Nageldesign Kurse kostenlos im Überblick PDF Drucken E-Mail

Für Sie gefunden 

Förderungsmöglichkeiten bei allen Nageldesign Ausbildungen!
Wenn Sie einen Kurs, Schulung, Lehrgang oder ein Seminar besuchen, können Sie die Bildungsprämie in Form eines Prämiengutscheins vom Staat erhalten. Der Prämiengutschein kann für Sie bis zu 500,- Euro wert sein. Gefördert werden 50% der Weiterbildungskosten (maximal jedoch 500 Euro).

Der Staat schenkt Ihnen Geld. Wer weiß wie lange es noch die 500,- Euro gibt. Der Staat hat die Förderung schon einmal gekürzt. Jetzt mit
einer Nageldesign Ausbildung starten.


Ziel der Nageldesign Ausbildung

Zuerst sollten Sie sich eine entschiedene Frage stellen. Welche Ziele Sie anstreben? Möchten Sie sich in diesem Bereich selbstständig machen oder möchten Sie sich Ihre Fingernägel privat verschönern?

Wenn Sie sich selbstständig machen möchten, dann möchten Sie Ihren Lebensunterhalt in diesem Bereich verdienen. Hier investieren Sie für Ihr Leben. Sie möchten einen Beruf ausüben und mit diesem Geld verdienen. Hier ist eine gute Ausbildung das A und O. 


Denken Sie immer daran, dass Sie eine Dienstleistung anbieten und Sie Gel dafür verlangen möchten.



Übersicht Komplettausbildung Nageldesign / Paketangebote


     
 

   
     



Übersicht Nageldesign Einzelkurse


     
 

   
     
 

   
        
 

   



Übersicht Airbrush Kurs Nageldesign / Seiden Nagelmodellage:


        
 

   



Übersicht Lash Stylistin Ausbildung, Kurse & Seminare:


        
 

   



Übersicht Kosmetische Fußpfleger/in Ausbildung


     
 

   



Alle oben aufgeführte Links und Bilder stammen von einem geprüften und anerkannten Ausbildungsbetrieb. Quelle: Ausbildungsbetrieb



Was sollten Sie bei einer Nageldesign Ausbildung, Lash Stylistin Ausbildung, Fußpfleger/in Ausbildung beachten.


Tip 1. Wichtig: Beachten Sie bei allen Gel/Acryl Nagelmodellage Seminaren außer bei Maniküre-Kursen:
Wenn Sie Kein Model benötigen (Kein Model, es wird gegenseitig gearbeitet) heißt dass das Sie nur die halbe Zeit zum lernen haben. Sie sind also die „Halbe Zeit“ nur Statist und lernen nichts.

Tip 2. Wenn Sie Ihr eigenes Material mitbringen oder vor Kursbeginn kaufen müssen. Heiß dass, das sich die Kosten für Ihren Kurs erhöhen oder sogar verdoppelt. Ps. Eine gute Schule sollte immer das Ausbildungsmaterial zur Verfügung stellen.


Tip 3. Geld für Modelle bezahlen! Wenn Sie bei Ihrer Ausbildung zusätzlich Geld für ein Modell bezahlen müssen, sollten Sie diese Ausbildung meiden. Das Modell für eine Ausbildung sollten immer kostenlos zur Verfügung gestellt werden.


Tip 4. Wieviele Finger dürfen Sie am Modell modellieren bzw. auffüllen. Sie sollten bei einer Ausbildung darauf Achten dass Sie beide Hände an Ihrem Modell modellieren dürfen. Die Schulungsleitung sollte Ihnen die einzelnen Schritte immer an einem Finger vorzeigen und Sie arbeiten diese Schritte an beiden Händen nach.

Tip 4. Prüfung. Eine Prüfung ist im Nageldesign nicht gesetzlich vorgeschrieben. Sie müssen als Nageldesignerin keine Prüfung ablegen. 


Tip 5. Nageldesign im Selbststudium von zu Hause mit DVD erlernen. Es ist sehr schwer möglich, sich eine Nagelmodellage zu Hause selbst anzueignen, ohne einen Kurs zu besuchen. Fehler sofort beheben oder Tips und Tricks können Sie nur von einer erfahrenen Schulungsleitung erhalten.


Gehen Sie bitte nicht zu irgendeiner Schule oder zu billig Anbietern.

Überlegen Sie ob Sie für Ihre Leistung und Qualität im Studio diesen Betrag bezahlen würden.
Überlegen Sie, wo Sie hingehen würden? Dort wo Sie sich gut beraten und aufgehoben fühlen weil die Nageldesignerin eine zertifiziert Ausbildung nachweisen kann, wo das Preis Leistungsverhältnis stimmt.
Dort wo Ihre Nägel bis zu 6 Wochen halten und Sie vielleicht ein wenig mehr zahlen? Oder Hautpsache günstig egal ob die Nägel nach 3 Tagen liftings bekommen und krankheiten egal sind. 


Acryl oder Gel- Modellage System.


Diese beiden Systeme werden gerne in einer gemeinsamen Ausbildung angeboten. Es sind aber zwei völlig unterschiedliche Systeme.


Acryl Modellage System.

Das Acryl System arbeitet mit zwei verschiedenen Komponenten. Einem Pulver & Liquid System.
Hierbei wird das Liquid mit dem Pulver vermischt, das sich dann zu einer Geleeartigen Masse verbindet und für die Fingernagelmodellage verwendet wird.


Gel- Modellage System.

Das Gel System arbeitet mit, UV Lichthärtenden Kunststoff.  


Fazit:

Unsere Erfahrung zeigt, dass Sie keine zwei Systeme gleichzeitig erlernen könne. Als Anfänger geht das nicht, und Sie sind schnell überfordert.
 
Die schnellste und in Deutschland populärste Form der Nagelmodellage ist die Gel Nagelmodellage.








Ausbildung Kurse Kleinanzeigen kostenlos aufgeben


Kleinanzeigen Ausbildung Kurse kostenlos aufgeben